Kursangebote
GlaubensRäume
Kursangebote / Kursdetails

Zeit für Stille

Das Jesusgebet nach P. Franz Jalics SJ

„Wer sich im Gebet in der völligen Leere dem Blick Gottes aussetzt, erlebt mit der Zeit durch das stille Dasein Frieden und Ausgeglichenheit auch im Alltag.“ (P. Franz Jalics SJ)


Das Herzensgebet, wie es auch genannt wird, führt aus dem Lärm in die Stille und aus der Ruhelosigkeit in entspannte und wache Präsenz. Meditation kann uns helfen, nach innen zu horchen und sensibel zu werden für die eigenen inneren Regungen, um in Kontakt zu bleiben mit dem liebenden Gott, der in unserer Tiefe wohnt.

Aufeinander aufbauende Wahrnehmungsschritte, Impulse zu Meditation, zu bewusstem Umgang mit Gedanken und Gefühlen unterstützen diesen Weg.  

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Ein Kurs für alle, die Sehnsucht nach Stille verspüren und in einer Gruppe meditieren möchten.


Bitte mitbringen: Socken, Decke, kleiner Polster und falls vorhanden Meditationskissen/-bank

Status: Plätze frei

Kursnr.: EV222-0987

Beginn: Mo., 19.09.2022, 18:30 - 20:00 Uhr

Dauer: 6

Kursort: SR 2

Gebühr: Freiwillige Spenden
Anmeldung erforderlich!

Anmeldung erforderlich!Freiwillige Spenden

Datum
19.09.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
SR 2
Datum
26.09.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
SR 2
Datum
03.10.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
SR 2
Datum
10.10.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
SR 2
Datum
17.10.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
SR 2
Datum
24.10.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
SR 2


Dozenten


Helmi Gumpoltsberger
Dipl. Lebens- & Sozialberaterin




Tagungshaus der Erzdiözese Salzburg
Brixentaler Straße 5 | A 6300 Wörgl
+43 (0)533274146
info@tagungshaus.at