Kursangebote
GlaubensRäume
Kursangebote / Kursdetails

Was würde Jesus tun? Anregungen für politisches Handeln heute

Anregungen für politisches Handeln heute

Jesu Wirken war politisch: eine Kritik an den damals herrschenden sozialen und religiösen Verhältnissen. Deshalb ist sein Evangelium bis heute Basis einer politisch gefährlichen Erinnerung, und es gibt für Christ*innen auch heute eine moralische Pflicht zu couragiertem Handeln:

  • sei es gegen Machtmissbrauch politischer oder religiöser Autoritäten,
  • sei es zugunsten der Lebensrechte und Würde sozial benachteiligter und ausgegrenzter Menschen,
  • oder in der Mitgestaltung der Welt im Sinne der biblischen Reich-Gottes-Botschaft.


Der Autor Markus Schlagnitweit spricht über sein Buch und lädt zum Gespräch ein.

Status: Plätze frei

Kursnr.: EV231-0041

Beginn: Do., 23.03.2023, 19:30 - 21:00 Uhr

Anmeldeschluss: 16.03.2023

Dauer: 1

Kursort: Saal

Gebühr: 12,00 €

12,00 €

Datum
23.03.2023
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Saal


Dozenten


Dr. Markus Schlagnitweit
Theologe , Sozial- und Wirtschaftsethiker , Direktor KSOE (kath. Sozialakademie)




Tagungshaus der Erzdiözese Salzburg
Brixentaler Straße 5 | A 6300 Wörgl
+43 (0)533274146
info@tagungshaus.at