Kursangebote
GlaubensRäume
Kursangebote / Kursdetails

Exerzitien im Alltag: Das Herz betet von selbst

Das Herz betet von selbst

Die Fastenzeit benutzen viele Christinnen und Christen um sich neu auszurichten, bewusster zu leben und offen zu werden für Fragen des Lebens und Glaubens. Exerzitien im Alltag können diese Neuausrichtung und Suche nach Antworten unterstützen. „Das Herz betet von selbst“ hat die begnadete Schriftstellerin Silja Walter, Benediktinerin aus dem Kloster Fahr, festgestellt. Ihre Texte werden uns in dieser Zeit begleiten und in die Tiefe führen, sodass wir Gottes Wirken im Leben und im Alltag (neu) entdecken dürfen.

Es bedarf keinerlei Vorkenntnisse. Du solltest dir aber täglich ca. 30 Minuten Zeit nehmen für Stille und Betrachtung und für ein wöchentliches Treffen mit Gebet, Übungen und Austausch in der Gruppe bereit sein. Wir freuen uns, wenn Du mit uns diesen Weg gehst.

Eine Veranstaltung der Stadtpfarre Wörgl mit dem Tagungshaus

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: EV231-0030

Beginn: Di., 28.02.2023, 09:30 - 11:30 Uhr

Dauer: 5

Kursort: Saal

Gebühr: Auf Spendenbasis

Auf Spendenbasis

Datum
28.02.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:30 Uhr
Ort
Saal
Datum
07.03.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:30 Uhr
Ort
Saal
Datum
14.03.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:30 Uhr
Ort
Saal
Datum
21.03.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:30 Uhr
Ort
Datum
28.03.2023
Uhrzeit
09:30 - 11:30 Uhr
Ort
Saal


Dozenten


Mag.a Maria Jorstad-Perger
Theologin , Mitarbeiterin der Pfarre Wörgl , Geistliche Begleiterin

Mag. Christian Hauser
Pfarrprovisor des Pfarrverbandes Wörgl-Bruckhäusl




Tagungshaus der Erzdiözese Salzburg
Brixentaler Straße 5 | A 6300 Wörgl
+43 (0)533274146
info@tagungshaus.at